Ostergarten 2017

Die Geschichte um das Osterfest neu erleben
26. März bis 15. April

Öffnungszeiten
Mo. bis Sa. 15 – 20 Uhr
An den Vormittagen finden nur angemeldete Gruppenführungen statt
(Am Karfreitag sind keine Gruppenführungen möglich)

Sonntag 12 – 20 Uhr
Führungen ohne Voranmeldung beginnen zu jeder vollen Stunde. Die letzte Führung beginnt um 19 Uhr.

Gruppen und Schulklassen:
Führungen nach terminlicher Absprache:
Telefon: 0 5241 / 905 602
(Bitte Terminwunsch auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.)
E-Mail: Ostergarten@efg-gt.de

Eintritt frei

Das Gemeindezentrum ist barrierefrei.

Was ist der Ostergarten?

Der Ostergarten ist ein begehbarer, wetterunabhängiger Sinnespark, der die wesentlichen Geschehnisse der Passionsund Ostergeschichte der Bibel darstellt. Als Besucher betrachten Sie nicht nur die Gefangennahme, das Leiden und Sterben, die Auferstehung Jesu Christi, Sie werden Teil des Geschehens und erleben die einzelnen Situationen mit, empfinden Trauer und Freude –so können Sie Ostern mit allen Sinnen erleben. Der Ostergarten bietet Ihnen einen neuen Zugang zur Passion Jesu Christi und zu Ostern. Die alte Geschichte wird lebendig und erlebbar. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie diese Erfahrung. Lernen Sie die Ostergeschichte besonders intensiv und eindrücklich kennen. Das Mitarbeiterteam der Christuskirche empfängt Sie in unserem Gemeindezentrum und führt und begleitet Sie auf Ihrer etwa 50-minütigen Erlebnisreise durch den Ostergarten. Nach Ihrer Führung können Sie in unserer Cafeteria gerne noch verweilen und sich mit Mitarbeitern über die Erlebnisse austauschen.

Flyer Ostergarten 2017

Print your tickets