Bibelfreizeit 2019

Israel mit der Bibel in der Hand

Im Mai nächsten Jahres ( 02.05.2019 – 12.05.2019) planen Bernhard Illg und Andreas Mähler eine 11-tägige Reise nach Israel, der Wiege des christlichen Glaubens, dem Land der Glaubensväter Abraham, Isaak und Jakob.

Israel ist das Land in dem Jesus Christus lebte, wirkte und in dem die 12 Apostel und sogar Paulus als Begründer der Gemeinden tätig waren!

  • Besuch des Karmel wo Eliah geopfert hat
  • Besuch der Städte Nazareth, Kapernaum, Jericho, Jerusalem und viele mehr!
  • Schabbatessen in einer Jüdischen Familie
  • Die Wüste Negev mit einer Übernachtung
  • Klagemauer, Al Aksa Moschee und Felsendom der Platz wo der ehemalige Tempel stand
  • Treffen mit israelischen und UN – Soldaten an der libanesischen Grenze.

Das Leben Jesu wird plastischer, erlebbarer und gegenwärtiger! Die Bibel, die ja aus der jüdischen Kultur stammt, wird tiefer und lebendiger verstanden. Ich bin überzeugt, dass diese Reise ein unvergessliches Erlebnis wird.

Andreas Mähler über seine Reiseerlebnisse in Israel

Neugierig geworden?

Print your tickets